asiatours.net Myanmar (Burma) Touren, Rundreisen und Hotels

 Organisiert von:
 
SunBirdTOURS

Aktueller Wetterbericht für Yangon / Myanmar
    Heute in Yangon

 

 

Bagan / Mount Popa - zum Olymp der Geister

Ananda Tempel

Mount Popa

 

 

 

 

 

 

 

Am Morgen streifen Sie durch den großen Markt von Nyaung U. Das gewährt Ihnen den richtigen Einblick in die Lebensweise der Birmanen. Bewundern Sie anschließend die im Innern fast gotisch anmutende Architektur des großartigen Ananda-Tempels, den viele für den schönsten und kunsthistorisch bedeutendsten Tempel von Bagan halten. Im nahen Meditationskloster sehen Sie uralte Wandmalereien mit höfischen Szenen und Alltagsbegebenheiten einer lange vergangenen Epoche.  

Anschließend fahren Sie durch die sonnenverbrannte Ebene mit Palmyra-Palmen zum Berg der Geister, zum Mount Popa (2 Stunden). Dort steigen Sie die überdachten Treppen hinauf auf den riesigen Vulkankegel mit seinen Geisterschreinen und Buddhatempeln (20 Minuten). Essenstände, "Apotheken“ mit Herbalmedizin und anderen geheimnisvollen Ingredienzien zur Lebensverlängerung säumen Ihren Weg; viele Affen (Meerkatzen) werden Sie begleiten. Der Popa-Berg (Popa = Blume auf Sanskrit) gilt als Sitz der "nat“, himmlische Geister der birmanischen Mythologie.  

Schließlich: Rechtzeitig zum Sonnenuntergang geht's zurück nach Bagan. Vielleicht möchten Sie ihn heute von der Pagode am Fluss aus beobachten? Übernachtung.

Nat Schrein

 

Weitere Länder:

English Language Version